Samstag, 7. Juni 2014

Pandababy - WIP

Endlich - das spukt mir schon ganz lange im Kopf herum: Die einzelnen Schritte beim Bärennähen zu fotografieren. Da kommt das Pandababy gerade recht. Eigentlich wollte ich den Schnitt von meinem letzten Panda einfach etwas abändern, damit es ein "Baby" wird. Jedoch wurde es dann ein komplett neuer Schnitt. Das wird wieder spannend und wahrscheinlich ist auch einiges nicht gleich auf Anhieb so, wie ich es mir vorstelle ;O)

Also los geht's:


Die Teile für den Kopf sind zugeschnitten und den Schnauzenbereich habe ich mit schwarzer Stofffarbe bemalt. Jetzt muss alles ordentlich durchtrocknen. Dadurch kann ich mich erst einmal wieder den drei kleinen Schafen widmen... und natürlich das schöne Wetter nutzen!

Ich wünsche Euch ein schönes Pfingstwochenende
Silke

Kommentare:

  1. Hallo Silke,

    super dass du uns ein wenig zugucken lässt ;o))

    Ich wünsch dir schöne Pfingsten

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  2. Hm bin schon sehr gespannt wie es da weiter geht. Ein schönes Pfingstfest auch von mir und * Hallo * wann traut sich denn dein Eselchen jetzt vor die Linse? Warte schon so sehr auf Ihn. Bis dahin alles Liebe und weiter so.
    -- Dirk --

    AntwortenLöschen
  3. Hi Silke, I am interested to see the little Panda taking shape. Your donkey makes me smile he is such fun.
    Hugs Kay

    AntwortenLöschen